< Elternschreiben vom 20.01.2021 von Frau Dr. Hubig an die Eltern und Sorgeberechtigten in RLP
26.01.2021 11:42 Alter: 31 days
Kategorie: LEB, Aktuelles

Pressemitteilung des LEB-Sprechers vom 22.01.2021 zur Elternbefragung "Digitales"


Wir fordern umgehend:

  • Maßnahmen, den Endgerätemangel zu beheben.
  • die Schulschließung zur Sanierung und technischen Erneuerung der Unterrichtsräume zu nutzen,
  • die Einführung informatischer Bildung; die fehlenden Lehrkräfte können nach 20 Jahren Diskussion nicht als Argument angeführt werden,
  • den Fernunterricht genauso professionell zu gestalten, wie den Präsenzunterricht - insbesondere die Lehrer - besser darauf vorzubereiten.

Es muss kurzfristig gehandelt werden!

Wir freuen uns, dass die Ministerpräsidentin unsere Forderung "keinem Kind darf durch die Pandemie ein Nachteil entstehen" übernommen hat; dazu muss sie allerdings dafür sorgen, dass endlich ausreichend Lehrkräfte zusätzlich eingestellt werden, die die entstandenen Nachteile ausgleichen können.

 

Für den Landeselternbeirat RLP

Reiner Schladweiler, Landeselternsprecher

 

Die Auswertung der Elternbefragung "Digitales" finden Sie links im Verzeichnisbaum unter externer Link"Service" - "Handreichungen".